Saturday, March 30, 2013

Täschen und Miss Paris

Genäht habe ich ein kleines Täschchen nach der Methode "Zaubertäschchen". Das Nadelkissen wurde noch mit über 1-Faden gestickten Sternen (Garn Nina´s Thread und DMC) verziert und mit kleinen Knöpfen innen aufgenäht.


Fertig gestickt habe ich dann noch die Miss Paris von C mon Monde. Gestickt auf Zweigart Leinen 14-fädig mit DMC Twist. Wollte diese Stickerei evtl. in eine Tasche mit einarbeiten. So genau weiss ich dies allerdings noch nicht.






Wünsche allen schöne Ostern. Wobei es draußen eher wie Weihnachten aussieht. Einfach gräßlich.

5 comments:

mausimom said...

Da hast Du ja wieder schöne Sachen gezaubert....
Ich finde, die Miss Paris wäre auf einer Tasche prima aufgehoben!
Bin gespannt!
Liebe Grüße und frohe Feiertage
ute

Giovanna said...

Your Miss Paris is so cute - well done! Great job on the pouch too.

Britta said...

Das ist ja mal ein ausgefallenes Stickmotiv - eigentlich zu schade für eine Tasche und trotzdem wie gemacht dafür. Wo bestellst Du denn Nina´s threads? Diese Farbverläufe sind wunderschön. Ein schönes Osterfest, Britta

Angelika said...

die Miss Paris ist ja cool.
Schönes Osterfest wünscht
Angelika

Patrizia Valle said...

diese Vorlage ist virklich sehr schon...
ciao Pat