Wednesday, June 11, 2014

Kissen

So langsam ist unser Sofa voll mit Kissen. Aber ich finde, dass sie einfach ein dankbares Projekt sind um mal ein bestimmtes Muster auszuprobieren und man hat doch ein schnelles Erfolgserlebnis.

 Große Dreiecke zusammen genäht. Bisher noch nie Dreiecke in dieser Art genäht. Ging aber wirklich gut und die Spitzen passen sogar. Das Ganze 1x Füßchenbreit abgesteppt und fertig war das neue Sofakissen.
  
Rückseite mit verdecktem Reißverschluss. Alle Stoffe sind von Tilda. Auch wieder gut abgelagert.

6 comments:

Monika said...

Hallo Anja,
wunderbares Kissen gefällt mir gut.
Liebe Grüße
Monika

Gabi said...

...so schöne Stöffchen hast du da aber auch ausgewählt!!!!!
eine Augenweide!
Sei lieb gegrüßt
von

Gabi

mausimom said...

Super gut gelungen!
Wenn die Couch voll ist setzt ihr euch eben einfach davor und bewundert die schönen Kissen! ;o)
Liebe Grüße
ute

Marika said...

Hallo Anja, ist dies ein schönes Kissen .. genau meine Farben
liebe Grüße Marika

Stoffknopf said...

Zu viele Kissen kann man gar nicht haben! Sieht sehr hübsch aus und die Variante mit dem verdeckten Reißverschluss auf der Rückseite sieht sehr profimäßig aus.
Liebe Grüße Katharina

made-by-anke said...

Hallo Anja,
erstmals vielen lieben Dank für deinen Kommentar auf meiner Seite - da nie was geshrieben wurde, habe ich meinen Blog ehrlicherweise einschlafen lassen und hatte deinen Kommentar nicht gelesen.
Welchen Bayernstoff meinst du? Das Logo habe ich selber genäht und das andere ist ganz normaler BW Stoff, wovon ich halt je eine Seite blau, weiss und rot genommen habe :)

Dann zu deinem Kissen - es ist traumhaft schön. Sowas würde ich auch gern können.
LG anke