Tuesday, July 10, 2012

Needles & Pins Heart Pinkeep

Gestickt auf 14-fädigem Leinen von Zweigart. Dies habe ich vorher mit Kaffee besprüht und gebacken. Gibt so ein bisschen ein altertümlichen Touch. Hätte vielleicht etwas mehr Kaffee sein können. Gestickt mit DMC Twist. Die Spule hatte ich mir letztes Jahr auf der Nadel und Faden gekauft schon mit dem Hintergedanken sie für diese Stickerei zu benutzen. Das Herz jetzt auf die Spule zu bringen war gar nicht so einfach. Ich habe den Deckel einen Labellostiftes mit einem Loch versehen und in die Spule reingesteckt. In das Herz einen Holzschaschlikspieß und dann das Ganze in den Labellodecke. Das Nadelkissen lässt sich also jederzeit wieder rausnehmen. Keine Ahnung wie man dies besser machen könnte.

4 comments:

mausimom's said...

Wunderschön ist das geworden und die Idee ist genial! Ich bewundere Dich dafür, dass Du beim Kauf der Spule schon wusstest was Du damit machen möchtest und vor allem, dass Du es dann auch genau so gemacht hast!
Ich kaufe oft Dinge ohne zu wissen was ich damit einmal anstellen möchte und bei manchen fällt mir auch nichts ein.... sie stehen/liegen dann einfach herum und lassen sich angucken ;o)

Giovanna said...

A very pretty finish, congratulations!

ms.J.J said...

Oh, it's very beautiful, elegant heart! I very like this design!

Margit said...

Not macht erfinderisch. Dein Pinkeep ist einmalig hübsch geworden!!!
Ich kaufe normalerweise meinen Vorrat immer nur "auf Verdacht", dass ich das mal irgendwie brauchen könnte.