Sunday, September 27, 2015

Ein bisschen von allem

Vereinzelt blühen die Rosen noch im Garten. Ich habe mir noch ein kleines Sträußchen davon ins Haus geholt.  Leider hat der Regen ihnen doch schon zugesetzt und die Blüten halten nicht mehr lange. Was soll´s schön sind sie trotzdem.
 

Eine neue Zeitschrift habe ich mir auch gegönnt. Wunderschöne Motive mit Nähutensilien zum Sticken. Das Kissen mit dem Eifeturm ist doch klasse.


Zuletzt noch ein angefangenes Herbstbildchen. Gestickt über 1Faden mit verschiedenen Garnen DMC, GAT und VictorianMotto. Es fehlt nicht mehr viel bis es fertig ist. Ein paar Sterne und das Schäfchen. Auf jeden Fall wird es dieses Jahr noch fertig werden.



4 comments:

Vickie said...

Your roses are so lovely.That is a wonderful magazine. Your stitching is sweet.

Sandra die Puppenhexe said...

Liebe Anja,
oh ja Rosen die sind einfach immer wunderschön selbst kurz vorm verwelken haben sie noch einen gewissen Zauber inne. Ein traumhafter Strauß. Deine neu errungene Zeitschrift sieht sehr interessant aus, da sehe ich schon gleich auf dem Cover einige Dinge die auch mir gefallen würden. Und deine Stickerei ist sehr, sehr schön.
Liebe Grüße und eine angenehme Woche für dich
Sandra

Marion K said...

Tolle Stickerei !!!
Die Zeitschrift sieht sehr interessant aus. Bin schon gespannt bis die ersten Werke fertig sind :))
Liebe Grüße
Marion

Hilda said...

Liebe Anja,
deine herbstliche Stickerei sieht traumhaft aus. Ich bewundere jeden der alles über einen Faden stickt - mir gefällt das soooo gut, aber das Sticken selber ist einfach so viel langwieriger ...
Dein Rosenstrauß ist wunderschön. Eigentlich gescheit, sich noch schnell eine Strauß ins Haus zu holen, bevor sie alle weg sind. Sollte ich vielleicht auch machen ...

Liebe Grüße
Hilda