Monday, May 28, 2012

Pansy

Gestickte Stiefmütterchen aus einem Buch von Kazuko Aoki habe ich zu einer kleinen Geldbörse verarbeitet.



Zwei Ansichten: Vorder - oder Rückseite wie man´s sieht.


 Hilfestellung wie man so was näht findet ihr  hier.

4 comments:

Ele said...

Einfach nur wunderschön Anja!

Gabriele :)

Margit said...

Du stickst immer wahre Träume! Einfach wieder himmlisch Dein Geldbeutel und viel zu schade zu benutzen (meine Meinung).
Sachma, wo hast Du eigentlich von Kazuko Aoki das Buch "Wildflower Garden" bestellt? Ich kann mich erinnern, dass Du mal geschrieben hast, dass Du das direkt aus Japan bekommen hast. Kannst Du mir bitte helfen?
LG, Margit

Tips said...

total niedlich deine kleinen Börsen.
Winkegrüße Lari

Claudi's Quilt blog said...

hallo Anja, ach sind die süß!! da kann ich Margit nur zustimmen,. viel zu schade um sie zu benutzen!