Saturday, January 17, 2015

Ringbuch

Eine liebe Bekannte hatte Geburtstag und für sie habe ich diese Ringbuch gewerkelt.
Graupappe zugeschnitten und mit Leinen bezogen. Einen Ausschnitt für die kleine Eule in die Vorderseite geschnitten. Die Eule über eine dünne Pappe gezogen und in den Ausschnitt geklebt. Es gibt sicher bessere Möglichkeiten so eine Stickerei anzubringen. Ich wollte die Stickerei nicht einfach oben draufkleben.  Die Innenseiten mit Papier beklebt und Ringbuchmechanik angebracht.  Fertig war der Ordner.


5 comments:

bei Rosen und Muscheln said...

Hallo Anja,
das sieht doch perfekt aus!
Gefällt mir gut.

Liebe GrüßLe Lucia

Marika said...

Hallo liebe Anja,

Sieht die Mappe Schön aus, mit der gestickten Eule, da wird die beschenkte sich freuen

Liebe Grüße Marika

Klusi's Tagebücher said...

Wunderschön, eine tolle Arbeit!
LG
Susanne

Stoffknopf said...

Das ist sehr schön! Eine sehr süße Eule und die Konstruktion sieht gut aus :)
Liebe Grüße
Katharina

Hilda said...

Liebe Anja,
ich finde auf diese Weise (die Stickerei in einen Auschnitt geben), schaut es auch viel sauberer aus, als einfach obendrauf pappen. Aber manchmal geht es halt nicht anders.
Das ganze Werk schaut einfach perfekt aus. Eine tolle Arbeit!
Liebe Grüße
Hilda