Tuesday, October 12, 2010

Ein bisschen Herbstdeko


Der Läufer und das Mäuschen sind letztes Jahr schon entstanden. Neu dazugekommen ist der kleine Kürbis. Gehäkelt - und mir dabei fast die Finger verknotet - habe ich nach dieser Anleitung. Dafür das ich kein französisch kann, ist er ganz gut geworden. Leider habe ich im Netz auch keine Übersetzungshilfe für die frz. Abkürzungen "Häkeln" gefunden. Sollte also jemand eine Web-Adresse für so eine Hilfe haben wäre ich über Mitteilung froh.
Posted by Picasa

4 comments:

Die andere Seite said...

Eine suesse Maus ist das ja und den Kuerbis finde ich auch super! Staune aber, wie Du die Anleitung ohne Sprachkenntnisse nacharbeiten konntest, bin total beeindruckt!! ;0) ;0)
Ganz liebe Gruesse
Maren

Hilda said...

Liebe Anja,
der Kürbis ist entzückend geworden .... bei der Anleitung hätte ich mir nicht nur die Finger, sondern auch das Hirn verknotet mit meinen verrosteten Schulfranzösisch ;-)

Liebe Grüße
Hilda

Lapplisor said...

Hallo Anja
Total süss ist Deine Maus geworden ..
und die Kürbisse sind Dir auch prima gelungen !
~ super, wie Du Dich so erfolgreich durchgewurschtelt hast ;-)
Herzlichst
♥☼♥Barbara♥☼♥

Margit said...

Och wie süß ist Deine Mausi, auch wenn sie schon ein Jahr alt ist *grins*. Dein Kürbis schaut schnuckelig aus!!!
Guckma hier wegen Übersetzungen:
http://www.garnstudio.com/lang/de/ordliste.php