Wednesday, July 25, 2007

Invasion der Schnecken!?!



Diese Tilda Schnecken wollte ich schon ewig lange nähen und jetzt habe ich gleich 3 Stück gemacht, weil es so viel Spaß gemacht hat diese zu nähen. Als Stoff habe ich einmal naturfarbenen Stoff mit Leinenstruktur genommen und einmal gelben. Den gelben Stoff habe ich dann mit Tee eingefärbt und den anderen mit Simplicolor.
Das waren sicher nicht meine letzten Schnecken und in dieser Ausführung sind sie mir auch lieber als ihre lebenden Artgenossen.

12 comments:

Bea said...

Tolle Schneckchen - ich habe eine geschenkt bekommen - läßt sich auch wunderbar als Nadelkissen "missbrauchen" ggg

Cecie said...

wirklich klasse! wo gibts gleich nochmal die anleitung bitte!? *liepqk*

elocin said...

Die sind ja ober niedlich !! Ich bin leider absolut Näh unbegabt.

LG
Nicole

Quilterin said...

Mwin Favorit ist die mit den Kissen..........

Mady said...

Oh die sind ja süss :o)) Kenn e ich gar nicht. Aus welchem Buch sind die?

Stickengel said...

Ich werd nicht wieder!!! Sind die SÜSSSSSSS!!!!
LG Angela

filzchen said...

Hi Anja,
tja, die sind mir auch viel lieber als die vielen großen Dinger, die ich im Moment im Garten finde.
Ein wirklich feiner Hingucker!
Hab ein schönes Wochenende
Lieben Gruß
Filzchen

Waltraud said...

Die sind ja wirklich niedlich geworden - ich bin auch so ein Tilda-Fan!

Nadelfee said...

OOOOOOHHHH, die sind zum verlieben schön.In welchem Tildabuch sind denn diese genialen Schneckis ;o)))
Die würde ich sofort als Massenproduktion für mein Sofa herstellen. sind die schön!

Eles Kleine Wunderwelt said...

Hallo Anja,
die Schneckendamen sind ja wirklich zu nett, Kompliment! Leider kann ich nicht gut nähen, sonst säßen sie bestimmt auch bei mir im Wohnzimmer!
LG Ele

Chookyblue said...

love the snails........very cute.......recognise the suitcase from the country cellar pincushion swap..........did you make or receive as can't read you writing sorry........

Angela said...

I hate slugs but these are fun! LOL