Sunday, December 02, 2007


Nach den oft trüben Novembertagen ziehen die Städte und Dörfer ihre Festbeleuchtung an. Tannenbäume werden aufgebaut, die Häuser geschmückt. Auch ich hole die Schachtel mit dem Weihnachtsschmuck vom Speicher und hänge die Girlanden an die Fenster. Feststimmung überall. Jetzt muss sie nur noch in unsere Herzen dringen. Aus dem BFröhliche Weihnachtszeit K. Heß u. B.Jakob)

2 comments:

filzchen said...

Hallo Anja,
ist es nicht wunderschön jedes Jahr wieder auf dem Dachboden zu kramen und nach Kisten und Schachteln zu suche, die den Weihnachtsschmuck beherbergen?
Da ich nicht jede Kiste öffne, finde ich Jahr um Jahr immer wieder etwas, was dann neu erscheint. Ich mag diese Zeit.
Adventliche Grüße
Filzchen

lapplisor said...

Mir gehts genau so, ich bin auch jeweils überrascht, welche Schätze ich heben kann ;-)
Ich wünsche Dir einen schönen 2.Advent, und staune, was Du wieder alles fertig hast.
LG Barbara