Thursday, May 21, 2009

Seeehr rosalastig...

Heute gibt es mal ganz viele Bilder und diese alle in der Hauptfarbe rosa.
Die kleine Prinzessin mit Frosch gibt das Geburtstagsgeschenk für meine Tochter. Die Kissenplatte habe ich fast fertig genäht - auch in rosa. Zeig ich aber erst wenn sie ganz fertig ist. Die Prinzessin ist aus dem Dahlbeck Buch Blumenwiese. Gestickt mit HF-Garn auf 13,5 fädigem Leinen. Das Gesicht und der Frosch sind in PP gestickt. Ist auf diesem Leinen mit diesem Garn fast Strafe gewesen.




In vielen Blogs sind mir gehäkelte Muffins begegnet und ich musste jetzt unbedingt ausprobieren ob ich es auch hinbekomme. Diesmal pink-rosa. Aber dies nur, weil ich kein anderes Häkelgarn im Haus hatte. Ich habe nach zwei verschiedenen Anleitungen gehäkelt (siehe ganz unten). Der größere Muffin gefällt mir von der Form besser. Oben habe ich noch ein kleines Jojo draufgenäht und der kleinere Muffin hat ein kleinen Knopf in Blumenform bekommen. Die Dinger sind wirklich einfach und schnell gehäkelt.


Und zuletzt Bilder von zwei Nackenrollen-Bezügen. Genäht aus Westfalenstoffen und anderen. Die Manschetten habe ich auch bei jedem Kissen aus einem anderen Stoff genäht. Innen drinnen ist eine normal große Rolle vom dänischen Bettenlager.

18 comments:

Karolina said...

Liebe Anja,

wow... gefällt mir alles total gut, was du gezaubert hast!
Aber sag mal, wo hast du denn die Anleitung für die Muffins gefunden??? Ich habe schon das ganze www durchsucht und nix gefunden!

Viele Grüße, Karolina

Lapplisor said...

Liebe Anja
Deine Arbeiten sind wiedermal allesamt wunderschön ..
besonders Deine Froschkönigin hts mir angetan :-)
- ich hatte es mir gleich gedacht- auf einem so feinen Leinen ist es " fast " eine Strafe mit HF Garn zu arbeiten ..
♥☼♥Barbara♥☼♥

Allgäumädel said...

Schöne Sachen hst du wieder gezaubert.
Einen schönen Tag am Bodensee heute
LG Patricia

agnes said...

...liebe Anja,
ich bin begeistert von den
schönen Sachen die du gemacht hast.
Liebe Grüße
agnes

Cozy Cottage said...

Für mich kanns gar nicht rosa genug sein. Dein Muffin ist suuuuper geworden. Es gibt so viele kostenlose Anleitungen für Erdbeeren, Pilze und Muffins im Netz, dass ich mich immer wundere, wenn Blogger dafür auch noch Geld ausgeben! :-)
Toll gemacht! Besonders die Idee mit dem Yoyo oben drauf, die ist einfach supergenial!!!
Ich wünsch dir noch ein schönes Wochenende!
Liebe Grüsse
Gisela

mausimom's said...

Seeehr rosalastig aber auch seeeeehr schön! ALLES!!!

Klusi's Tagebücher said...

Liebe Anja,
traumhaft schön ist deine Nackenrolle geworden, und die Muffins sind ja allerliebst! Sowas habe ich noch gar nicht gesehen.
Auch deine Froschkönig-Stickerei gefällt mir sehr, gerade weil sie "rosa-lastig" ist. Meine Süße steht ja auch auf die Farbe ;-)
Liebe Grüße
Susanne

wollixundstoffix said...

Oh schöne Nackenrollen - woher bekommst du die Rohlinge?
Und so eine schöne Prinzessin. Ich wollte auch schon längst anfangen zu sticken aber bisher noch nicht dazugekommen.
lg monika

Herzblatt said...

Liebe Anja,
ohhh...wie schön!!! Die Froschkönigin sieht toll aus...aber wieso ist es schwer, mit diesem Garn zu sticken???...*guckganzunerfahren*....
Deine Muffins sehen zum Anbeißen aus...richtig süß im wahrsten Sinne des Wortes und die Nackenrollen sind für den ollen Nacken fast zu schade...vor allem die Stoffe sind super!!
Liebste Herzblattgrüße
Iris

senarah said...

Ich bin ganz begeistert von allem was Du gemacht hast. Die Muffins sehen zum anbeißen aus.
LG und ein schönes Wochenende
Sonja

Schneeweißchen said...

Hi,

total klasse Muffins und Nackenrollen!!!

Verrätst Du wo Du die Anleitung für die Muffins aufgestöbert hast??

LG melanie

Kirstin said...

Hallo, Anja :o)

Das ist ja alles zauberhaft, was du hier vorstellst. Die Froschkönigin hat's mir ja ganz besonders angetan. Hach, ich muss doch unbedingt mal wieder meine Sticksachen rausholen, glaube ich *zwinker*

Sei lieb gegrüßt, Kirstin

creawolle.de said...

Hallo Anja,

die Sachen sind ja toll! Das mit den gehäkelten Muffins ist ja lustig. Solche "Süßigkeiten" habe ich noch nie gesehen.

Liebe Grüße,

Martina

Margit said...

Hilfeee Anja, welch leckere Muffins! Da habe ich auch das Rezept schon seit Ewigkeiten im Netz gesucht und auch NIX gefunden! In welcher tollen Konditorei gibt es das denn?
Die Froschkönigin ist ein Traum! Ich habe auch das Büchlein, habe mich aber noch nie an diesen PP gewagt, schade eigentlich.
...und Deine Schlummerrollen sind sowieso nur schööön!
Liebe Sonntagsgrüßle, leider ohne Muffins, Margit

Barbara said...

ohh...supertolle muffins.....mhh...verrätst du mir auch die Anleitung....???
Liebste grüße Barbara

"fabuscreativ" said...

So nun bin ich auch hier gestrandet und über deine Schwelle gestolpert,von deinen Muffins gegessen...und gestaunt über deine tollen Sachen....Aber ich würde mich auch freuen über den Tipp zur Muffinherstellung...natürlich nur wenn du magst;-))))Liebe GRüsse und *ufwiderluege* GabiB.

Anthrin said...

..sehr schöne Sachen hast Du da gezaubert, Ich liebe ROSA (...seit mich meine Tochter da umgeswitcht hat :o))

Die Häkelmuffins sind super, da pack ich auch mal wieder die Häkelnadeln aus...danke für die Links!!!

LG
Anja

Ele said...

Alle kleineren Mädchen lieben ROSA, ist doch klar Anja! ;-)
Deine Froschkönigin sieht ja allerliebst aus und deine Muffins

zum Anbeißen!

Danke auch für die Anleitung, leider kann ich nicht häkeln...

Liebe Frühsommergrüße
Gabriele