Monday, June 18, 2007

Stopfhohlsaum

In den letzten Tagen habe ich ein bisschen an meinem Hohlsaum-Tuch gestickt. Die "Spinnen" sind jetzt komplett fertig und für den letzten Stopfhohlsaum habe ich mir das Muster "der Fehler" rausgesucht.

Jetzt stellt sich nah klar die Frage: Was mache ich mit dem Teil?
Meine Freundin meinte, ich solle doch handgeschöpftes Papier dahinterlegen und das ganze dann in eine von diesen Glasbilderrahmen tun. Die Idee ist nicht schlecht, oder?! Wäre mal was anderes.
Ich selbst hatte an ein Kissen gedacht. Es ist aber sicher nicht einfach zu dem Leinen einen passenden Stoff zu finden. Mal schaun was letztendlich daraus wird.

4 comments:

filzchen said...

Gutne Morgen Anja,
einen wunderschönen - vielleicht in altrosa gehaltenen - Rosenstoff für ein Kissen und darin eingearbeitet dein Muster. Oder klassisches Küchenblau mit einer Blende. :) Romantisch eben!
Na, du wirst schon das Richtige für dich finden.
Zu deinen Wollzugängen kann ich nur fragen - noch freie Nadelspiele vorhanden?
Liebe Grü´ße
Filzchen

Stickengel said...

Klasse. Ich finde die Stopfhohlsäume mega interessant. Du hast sie super gut gearbeitet! Hast vielleicht mal ein Gesamtbild für mich. Im Moment kann ich es mir noch nicht so richtig vorstellen?! ;o)

Moune said...

Oja, ein Gesamtbild würde noch schöner sein! Also wirklich toll und elegant: Hut ab!

Mady said...

Waou, einfach Klasse. Applaus :o))