Tuesday, February 16, 2010

Rhapsody in Blue von Kazuko Aoki

Fertig geworden ist diese kleine Stickerei aus einem Buch von der japanischen Stickkünstlerin Kazuko Aoki. Wie ich diese Stickerei weiterverarbeiten soll habe ich im Augenblick keine Ahnung. Tendenz Bild aber da schreckt mich noch ein bisschen der Rahmen ab. Die Dinger kosten immer soviel:(








16 comments:

ingrid said...

Hallo Anja,
mir gefällt dein Bild sehr gut, die Kombi aus Farbe, Muster und Buchstaben... Bilder haben ja auch den Nachteil, dass irgendwann die Wände ausgehen. Doch ein Kissen?
Was ich mir gut vorstellen könnte, ist ein Wandbehang oder in eine Decke mit PAtchwork integieren.
Liebe Grüße
ingrid

Ina said...

Liebe Anja,
die Stickerei gefällt mir sehr gut und ich denke als Bild wirkt es toll an der Wand. Als Kissen könnte ich es mir aber auch gut vorstellen.
Liebe Grüße Ina

Die andere Seite said...

Hallo Anja,

die Stickerei ist superschoen geworden, die Farben finde ich besonders schoen!!

GLG Maren

Cozy Cottage said...

"Kleine" Stickerei? Sieht aber schon ganz schön nach Arbeit aus. Toll einfach toll. Ich mochte nie blau. Aber im Moment finde ich blau total schön. Und deine Stickerei ist wunderbar. Vielleicht findest du mal einen günstigen Rahmen beim "Schweden"? Mein Mann hat mir auch schon mal vier Bretter zusammengesägt, die ich matt lackiert habe und hab sie an den Ecken mit Heißkleber (das geht wirklich) zusammengeklebt und dann das Bild auf Pappe gezogen und mit Paketband dahinter festgemacht. Ohne Glas sieht das super aus.
Gruß
Gisela

Cozy Cottage said...

PS.: Meine nicht Paketband, sondern dieses breite Paket-Klebeband :-)
Gisela

Margit said...

Ich mag ja überhaupt gar kein Blau, aber dieses edle Bild begeistert mich wirklich! Es wäre allemal das Geld wert in einen Rahmen gestopft zu werden!
Herzlichen Glückwunsch zu Deiner Rhapsody in Blue!

bianca said...

Das sieht schön aus und erinnert mich doch gleich an was aus meiner TODO Kiste, was aber mittlerweile wohl ganz unten liegt. Ich habe 2 Hefte Labores del hogar, da sind tolle Sampler mit Blumen und Schriften drin in weiß, gelb und blau. Dein Bild gefällt mir auch sehr gut.
Bianca

agnes said...

so schön und sooooviel Arbeit,
ich würde auch einen Rahmen
nehmen....
liebe Grüße
agnes

Dovilė said...

lovely:)

unikat said...

Oh, beautiful!
Wonderful!

Herzblatt said...

Wie schööön!! Es wirkt bestimmt in allen möglichen Kombinationen toll!!
Liebe Herzblattgrüße
Iris

Lapplisor said...

Hallo Anja
Dein Bild ist Dir auch wieder herlich gelungen ..
ein Bild wäre eine Möglickeit ..
ich weiss grade nicht, wie gross deine Arbeit geworden ist, denn sonst würde ich ...;-)
Geheimnisvolle Grüsse
♥☼♥Barbara♥☼♥

Andreas Träume said...

Das Motiv ist wunderschön. Ich könnte es mir gut als Kissen oder, wie Ingrid meinte, in einer Patchworkarbeit vorstellen.
LG Andrea

Einschies blog said...

Das schaut wunderbar aus...und ich denke auch, es muss ein Bild werden...meine Mama kauft ihre Rahmen immer im Hornbach, die haben ganz gute Auswahl und angemalt ist so ein Teilchen dann ja auch schnell;-))

Lieben Gruss,
Gaby

Tourmaline said...

Vraiment très joli, j'aime beaucoup le bleu, travail soigné ! ;o))

Stickerin M.B. said...

Dieses Bild ist wirklich sehr schön. Klasse!

Liebe Grüße, Marion